Dr. Barbara Hendricks MdB besucht Kreissportbund Kleve e.V

09.11.2018 11:03

Von links: Norbert Käfer, Barbara Hendricks, Lutz Stermann, Günter Schlüpen

 

Kürzlich besuchte Dr. Barbara Hendricks, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Kleve, den Kreissportsbund – Kleve e.V. in dessen neuer Geschäftsstelle in Geldern. Gemeinsam mit Mitgliedern des Vorstands besichtigte sie den Neubau und die behindertengerechten Räumlichkeiten in der Turnhalle an der Landwehr. Ein besonderes Augenmerk lag dabei auf dem Modellcharakter der Zusammenarbeit zwischen KSB und den örtlichen Schulen.
Im anschließenden Gespräch sprachen Barbara Hendricks und die Vorstandsmitglieder über die Herausforderungen, mit denen der KSB konfrontiert ist, darunter die Gewinnung und Pflege von Ehrenamtlern, den Mitgliederrückgang in Vereinen, die Pflege der Infrastruktur (Plätze, Hallen, Bäder) und die Schwierigkeiten, die der gesetzliche Mindestlohn für Praktikanten, die ein freiwilliges Praktikum absolvieren wollen, mit sich bringen. Auch das Format Politiktalk, das in der Vergangenheit zu Problemen geführt hatte, wurde besprochen. Verschiedene Gedanken und mögliche Lösungsansätze wurden offen diskutiert. Barbara Hendricks begrüßte den Vorschlag, einen politischen Beirat einzusetzen.

Zurück