Richtfest

15.01.2018 15:01

Am 12.01.2018 fand im Rohbau der neuen Geschäftsstelle des Kreissportbundes Kleve an der Vernumerstraße in Geldern das Richtfest statt. Dort entsteht ein ca. 800 Quadratmeter großer Komplex, ca. 400 Quadratmeter Geschäftsstelle in der ersten Etage und ca. 400 Quadratmeter für zwei Bewegungsräume im Erdgeschoss,  der an die Sporthalle „An der Landwehr“ grenzt. Neben der Geschäftsstelle des Kreissportbundes wird es in den neuen Räumlichkeiten zwei Multifunktionsräume geben, in denen zukünftig alle Angebote des Kreissportbundes wie Sportkurse und Qualifizierungsmaßnahmen stattfinden sollen. Auch als Raum für Vereinssitzungen oder Seminare soll das Gebäude in Zukunft dienen.

Vorsitzender Lutz Stermann begrüßte gemeinsam mit Bürgermeister Sven Kaiser die 60 Anwesenden aus Politik, organisiertem Sport sowie die Bauherren. Im Frühjahr soll dann der Umzug erfolgen.

 

Podcast Antenne Niederrhein: Mehr Raum für Vereine

 

 

Zurück

KSB Kleve > Aktuelles > News