Workshop „Erreichbarkeit von Erwachsenen in der 2. und 3. Lebensphase"

31.10.2018 09:31

Bei den Männern und Frauen im mittleren Erwachsenenalter zwischen 41 und 60 Jahren sind die Zahlen der Vereinsmitglieder der Männer deutlich zurückgegangen, während die Zahl der Frauen annähernd gleichgeblieben ist. Männer zeigen im Vergleich zu Frauen ein deutlich geringeres Interesse an Gesundheitsthemen. Ihr Motiv ist eher eine Wettkampf- und Erfolgsorientierung, sie wollen oftmals Sport „des Sports wegen“ betreiben. Es gilt, diese Motive von Männern am Sporttreiben in der Gestaltung von Angeboten aufzugreifen sowie auch für sportbegeisterte Frauen (Fitness-) Angebote und Sportarten weiter zu entwickeln, insbesondere für die mittleren Generationen.

 

Bei diesem Workshop soll ein Einblick in die Sport- und Bewegungsinteressen, Bedürfnisse und zeitlichen Grenzen der Zielgruppe gegeben werden. Des Weiteren soll erarbeitet werden, was der eigene Sportverein für diese Zielgruppe anbieten kann. Die Teilnahme ist durch eine Förderung des Landessportbundes NRW und der Staatskanzlei des Landes NRW durch das Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ kostenlos.

 

Die Veranstaltung findet am Montag 26. November von 18:00 bis ca. 20:00 Uhr in „Dein Sporthaus“ (Pariser Bahn 7, 47608 Geldern) statt. Bitte melden Sie sich bis zum 19. November bei Michelle Bruckmann (E-Mail: ed.evelk-bsk@nnamkcurb.m ; Tel. 02831 – 92830 14) an.

 

 

 

Zurück

  • KSB Kleve
  • Aktuelles
  • Workshop „Erreichbarkeit von Erwachsenen in der 2. und 3. Lebensphase"