Ansprechpartner

Marcel Ernst

Fachkraft "Integration durch Sport"

Tel.: 0 28 32 - 9 86 46

E-Mail: @tsnre.mksb-kleve.de

News

06.07.2017 10:45

Der Landessportbund informiert: Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen, rückwirkende Aktualisierung der Förderrichtlinie

Das Land Nordrhein-Westfalen und der Landessportbund NRW bezuschussen jährlich die Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen. Rund 7.500 der knapp 19.000 Sportvereine partizipieren an diesem Fördertopf, der oftmals eine wichtige Einnahmequalle für die Sportvereine darstellt.

Weiterlesen …

26.06.2017 11:22

Kreissportbund Kleve trifft Politik bei „Talk im Wahlkreis“

GELDERN.  Seine Initiative „Talk im Wahlkreis“ setzte der Kreissportbund (KSB) Kleve im Gelderner Bürgerforum fort. Gefolgt waren der Einladung die Landtagskandidaten Margret Voßeler (CDU) und Norbert Killewald (SPD), die vom Hausherrn, Gelderns Bürgermeister Sven Kaiser, sowie dem KSB Vorsitzenden Lutz Stermann begrüßt wurden und sich den Fragen und Anregungen von Vertretern Gelderner Sport- und Gesundheitsvereine stellten.

Weiterlesen …

23.06.2017 12:14

Ganggymnastik jetzt auch in Kevelaer!

Ab dem 11.07 startet die Ganggymnastik auch in Kevelaer!

Weiterlesen …

10.05.2017 10:29

Mitgliederversammlung 2017

Harmonisch und ohne Gegenstimme lief sie ab, die Mitgliederversammlung des KreisSportBund Kleve e.V. (KSB), die am 28. April 2017 im Restaurant „Landhaus Dicks“ in Weeze stattfand. So hatte Lutz Stermann, Versammlungsleiter und Vorsitzender des KSB, keine allzu schwere Aufgabe an diesem Abend. Er und die weiteren Vorstandsmitglieder sowie die Vertreter von rund 40 Mitgliedsvereinen und –verbänden lauschten zunächst dem Grußwort des ersten Bürgers der Gemeinde Weeze, Bürgermeister Ulrich Francken, der den Anwesenden für ihre ehrenamtliche Arbeit in den Vorständen ihrer Vereine dankte. Diesem Dank schloss sich auch die stellvertretende Landrätin, Frau Sigrid Eicker, an. Sie lobte die gute Arbeit der Sportjugend im KSB mit Marcel Ernst an deren Spitze.

Weiterlesen …

04.05.2017 10:56

Workshop "SPORT PRO GESUNDHEIT" in Xanten

Fragen und Antworten zum Thema "Organisations- und Finanzierungsmodelle von SPG-Angeboten" für Vereine aus den Kreisen Kleve und Wesel

Weiterlesen …

Integration durch Sport

Der KreisSportBund Kleve und seine Sportjugend sehen sich in der gesellschaftspolitischen Verantwortung, das Thema „Integration und Migration“ im Kreis Kleve nachhaltig mitzugestalten und auszubauen.

 

Der Sport kann als Bindeglied zwischen verschiedenen Einstellungen, Kulturen und Gruppen agieren. Er bietet als gemeinsames Ziel die Bewegung für alle.

Integration durch Sport
(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

Dabei setzt der KSB sich für die Gleichberechtigung und ein vielfältiges Sportverständnis aller ein. Der KSB Kleve e.V. verfolgt folgende Ziele:

 

- Schaffung von Maßnahmen zur interkulturellen Öffnung der Vereine

- Praktische Arbeit in den Vereinen fördern

 

Wir bieten:

 

Beratung

 

Vereinsförderung Stützpunktvereine

Grundsatzpapier Sport und Integration des Landessportbundes und der Sportjugend Nordrhein-Westfalen

application/pdf Grundsatzpapier Sport und Integration (179,1 KiB)
KSB Kleve > Integration