Kursangebote "Sport für die Seele" im Kreis Kleve

Anfang 2017 wurden an den Standorten Kleve, Geldern, Kevelaer und Issum erste Bewegungsangebote zum Thema "Sport für die Seele"  auf den Weg gebracht. Das Angebot richtet sich unter anderem an Menschen mit leichten bis mittelschweren Depressionen, die sich im Nachgang oder begleitend zu ihrer Therapie sportlich betätigen und zurück in einen "bewegten" Alltag finden möchten.

 

In den Kursen werden Bewegungen ausgeführt, die sich positiv auf das Wohlbefinden auswirken, indem sie Körper und Geist stärken.  Das gemeinsame Training gibt zudem Gelegenheit zum persönlichen Austausch und Knüpfen neuer Kontakte. Die Gruppen sind generell offen für alle – das heißt, auch Partner und/oder Freunde der Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen.

 

Dieses Angebot ersetzt keine Therapie, Rehabilitations- oder Präventionsmaßnahmen.

 

Die Kurse finden in Kooperation mit lokalen Sportvereinen statt.

Ansprechpartner

Geschäftsstelle

Pariser Bahn 7

47608 Geldern

Tel.: 02831-92830-13

Fax: 02831-92830-10

E-Mail: ed.evelk-bsk@ofni

News

17.09.2019 09:39

Staatssekretärin Andrea Milz zu Besuch beim KSB

Der KSB konnte sich über hohen Besuch freuen: Staatssekretärin Andrea Milz war zu Gast in Geldern.

Weiterlesen …

31.07.2019 10:44

Erinnerung integrativer Sporthelfer Sommerferien

Wir möchten diese Sommerferien erstmalig einen integrativen Sporthelfer SH I für alle Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren mit Zuwanderungsgeschichte anbieten.

Für die Qualifizierungsmaßnahme sind noch einige Plätze verfügbar !

Meldet euch noch heute für den Sporthelfer I an!

Weiterlesen …

02.07.2019 10:16

Aktionsplan „Schwimmen lernen in Nordrhein-Westfalen 2019 bis 2022“

Mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket will die Landesregierung die Schwimmfähigkeit von Kindern und Jugendlichen verbessern.

Weiterlesen …