Ansprechpartner

Daniela Rogmann

Tel.: 0 28 32 - 9 86 46

E-Mail: @nnamgor.dksb-kleve.de

Unsere Kooperationspartner

   Volksbank an der Niers

 

 

   Volksbank Kleverland

 

 

   tl_files/kleve/user/Sparkasse_Rhein-Maas_rw - Anbringung Homepage.png

 

News

06.07.2017 10:45

Der Landessportbund informiert: Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen, rückwirkende Aktualisierung der Förderrichtlinie

Das Land Nordrhein-Westfalen und der Landessportbund NRW bezuschussen jährlich die Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen. Rund 7.500 der knapp 19.000 Sportvereine partizipieren an diesem Fördertopf, der oftmals eine wichtige Einnahmequalle für die Sportvereine darstellt.

Weiterlesen …

26.06.2017 11:22

Kreissportbund Kleve trifft Politik bei „Talk im Wahlkreis“

GELDERN.  Seine Initiative „Talk im Wahlkreis“ setzte der Kreissportbund (KSB) Kleve im Gelderner Bürgerforum fort. Gefolgt waren der Einladung die Landtagskandidaten Margret Voßeler (CDU) und Norbert Killewald (SPD), die vom Hausherrn, Gelderns Bürgermeister Sven Kaiser, sowie dem KSB Vorsitzenden Lutz Stermann begrüßt wurden und sich den Fragen und Anregungen von Vertretern Gelderner Sport- und Gesundheitsvereine stellten.

Weiterlesen …

23.06.2017 12:14

Ganggymnastik jetzt auch in Kevelaer!

Ab dem 11.07 startet die Ganggymnastik auch in Kevelaer!

Weiterlesen …

10.05.2017 10:29

Mitgliederversammlung 2017

Harmonisch und ohne Gegenstimme lief sie ab, die Mitgliederversammlung des KreisSportBund Kleve e.V. (KSB), die am 28. April 2017 im Restaurant „Landhaus Dicks“ in Weeze stattfand. So hatte Lutz Stermann, Versammlungsleiter und Vorsitzender des KSB, keine allzu schwere Aufgabe an diesem Abend. Er und die weiteren Vorstandsmitglieder sowie die Vertreter von rund 40 Mitgliedsvereinen und –verbänden lauschten zunächst dem Grußwort des ersten Bürgers der Gemeinde Weeze, Bürgermeister Ulrich Francken, der den Anwesenden für ihre ehrenamtliche Arbeit in den Vorständen ihrer Vereine dankte. Diesem Dank schloss sich auch die stellvertretende Landrätin, Frau Sigrid Eicker, an. Sie lobte die gute Arbeit der Sportjugend im KSB mit Marcel Ernst an deren Spitze.

Weiterlesen …

04.05.2017 10:56

Workshop "SPORT PRO GESUNDHEIT" in Xanten

Fragen und Antworten zum Thema "Organisations- und Finanzierungsmodelle von SPG-Angeboten" für Vereine aus den Kreisen Kleve und Wesel

Weiterlesen …

Sportabzeichen-Wettbewerb 2017 der Schulen und Klassen

Bereits seit vielen Jahren führt der KreisSportBund Kleve e.V. erfolgreich seinen eigenen Sportabzeichen-Wettbewerb für Schulen und Klassen im Kreis Kleve durch.


Alle Schulen/Klassen aus dem Kreis Kleve können an diesem Wettbewerb teilnehmen. Es wird zwischen den Grundschulen und den weiterführenden Schulen unterschieden. Die Schulen/Klassen mit den meisten abgelegten Sportabzeichen im Verhältnis zur Anzahl ihrer Schüler können gewinnen.

Preise Schule

Für den jeweils 1. Platz im Schulwettbewerb erhalten die Grundschule und die weiterführende Schule einen Wanderpokal. Die beiden Schulen können sich noch zusätzlich über ein Preisgeld in Höhe von 150,--€ freuen.

 

Preise Klassen

Die ersten 5 Plätze im Klassenwettbewerb der Grund- und weiterführenden Schulen erhalten einen Geldpreis für die Klassenkasse.

 

1. Platz 100,--€

2. Platz   70,--€

3. Platz   60,--€

4. Platz   40,--€

5. Platz   30,--€

 

Zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt die Siegerehrung, wobei Vertreter der Schulen und Klassen eingeladen werden.

 

Die Verleihstatistik für 2016 finden Sie unter Sportabzeichen/Verleihungen.

 

Anmeldeformular

 

Wettbewerb der Schulen in NRW 2017

Dieser Wettbewerb wird von dem Landessportbund NRW beworben. Alle Schulen, die bei unserem Wettbewerb teilnehmen, werden automatisch von uns bei dem Landessportbund NRW online gemeldet. Dazu benötigen wir nur die Gesamtschülerzahl ihrer Schule.

KSB Kleve > Sportabzeichen > Wettbewerb der Schulen und Klassen