Fördermöglichkeiten und Zuschüsse

Fördermöglichkeiten und Zuschüsse

Nachfolgend finden Sie Möglichkeiten zur Förderung und Beantragung von Zuschüssen für Ihren Sportverein. Der KSB Kleve e.V. bietet zusammen mit seinen Partnern aus dem Verbundsystem des Sports ein umfangreiches Portfolio an Unterstützungsleistungen.

Die nachfolgende Tabelle soll einen Überblick zu aktuellen Fördermöglichkeiten schaffen. Aufgrund der dynamischen Entwicklungen im Bereich der Fördermöglichkeiten hat die Auflistung allerdings keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Bei Interesse, Fragen oder Anregungen zu aktuellen Förder- und Zuschussoptionen kontaktieren Sie bitte die Geschäftsstelle.

KreisSportBund Kleve e.V.

Geschäftsstelle
FörderprgrammBeschreibungWeitere Informationen
1000 x 1000

Mit dem Projekt wird das Engagement der Sportvereine in verschiedenen Bereichen gefördert. Im Jahr 2020 galten die Förderschwerpunkte Kooperation Sportverein mit Schulen und Kindertageseinrichtungen, Integration, Inklusion, Gesundheitssport, Sport der Älteren, sowie Mädchen und Frauen im Sport.

Förderhinweise und Antragsstellung beim LSB

Förderung des FSJ

Die Einsatzstellen der Freiwilligendienstleistenden werden finanziell unterstützt. Es werden sowohl das Taschengeld, als auch Sozialversicherungsbeiträge für die Freiwilligen übernommen.

Hinweise der Sportjugend NRW

Moderne Sportstätte 2022

Im Programm können Vereine Mittel zur Sanierung und Modernisierung ihrer Sportanlagen beantragen.

Förderhinweise der Staatskanzlei NRW

Reisekostenzuschuss

Sportler*innen, die an Deutschen Meisterschaften teilnehmen, können im Bereich der Fahrtkosten vom KSB Kleve e.V. bezuschusst werden.

 

Sport im Park

Innerhalb des Projekts können mithilfe einer finanziellen Unterstützung unverbindliche und kostenfreie Bewegungsangebote in öffentlichen Grünanlagen oder an anderen öffentlichen Orten angeboten werden.Förder- und Antragshinweise des LSB

Stützpunktförderung Integration durch Sport

Vereine mit besonderen Engagement im Bereich Integration können über das Bundesprogramm „Integration durch Sport“ gefördert werden.

Förderhinweise des KSB Kleve e.V.

Verdienstausfallerstattung

Arbeitnehmer*innen, die ehrenamtlich in der Jugendhilfe tätig sind, können eine Erstattung des Verdienstausfalls für leitende und helfende Tätigkeiten beantragen, die beispielsweise in Jugendferienlagern, bei Jugendreisen, Jugendsportveranstaltungen oder internationalen Jugendbegegnungen ausgeübt werden.

Förderhinweise auf VIBBS online
Förderung der Übungsarbeit im VereinDas direkt an die jeweiligen Vereine überwiesene Geld ist für Übungsleiter*innen vorgesehen, die sich vorrangig in Kinder- und Jugendgruppen um die Nachwuchsförderung kümmern.
Der konkrete Verwendungszweck besteht in Honorarausgaben sowie Aus- und Fortbildungsmaßnahmen, die durch die Fördergelder ermöglicht werden.
Förderhinweise auf VIBBS online