Sport und Gesundheit

Sport und Bewegung machen nicht nur Spaß, sondern tragen auch dazu bei die Gesundheit zu erhalten bzw. zu verbessern und zwar egal in welcher Lebensphase.

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und dem kontinuierlichen Anstieg der sogenannten Zivilisationskrankheiten (u.a. Herz- und Kreislauferkrankungen, Demenz, Depression, Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht und Adipositas) hat es sich der KSB Kleve e.V. zur Aufgabe gemacht Sport und Gesundheit, sowie Bewegung und Sport für ältere Menschen im Kreis Kleve aktiv zu fördern.

Im Rahmen der beiden landesweiten Programme „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ und „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ möchte der KSB Kleve e.V. die vorhandenen Angebote und Strukturen im Gesundheits- und Generationensport zusammen mit seinen Mitgliedsvereinen und weiteren Kooperationspartnern weiterentwickeln und ausbauen.

Grundlage für die Aktivitäten im Gesundheits- und Seniorensport bildet das Handlungskonzept des KSB Kleve e.V., welches im Downloadbereich zu finden ist.

Haben Sie Fragen, oder interessieren sich für Themen und Angebote im Bereich Sport und Gesundheit? Unser Ansprechpartner steht Ihnen gerne zur Verfügung. Zudem hält der Landessportbund NRW im Vereinsberatungsportal VIBBS online ein umfangreiches Informations-, Beratungs- und Schulungssystem bereit.

Gemeinsam mit dem Landessportbund NRW, Partnern im Verbundsystem Sport und weiteren Unterstützern setzt sich der KreisSportBund Kleve e.V. im Rahmen des Programms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ für mehr Sport und Bewegung im höheren Lebensalter ein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit dem Programm „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ legt der Landessportbund NRW zusammen mit seinen angeschlossenen Kreissportbünden einen Handlungsrahmen zur systematischen Weiterentwicklung des gesundheitsorientierten Sports in Nordrhein-Westfalen vor. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie möchten aktiv durchstarten und den Einstieg oder den Wiedereinstieg zu mehr Bewegung, Ausdauer und Koordination schaffen? Dann sind Sie im Bereich Präventionssport genau richtig aufgehoben.

Sie haben eine ärztliche Verordnung für den Rehabilitationssport und möchten sich gerne über Abläufe und Angebote informieren? Dann finden Sie im Bereich Rehasport die passenden Antworten auf Ihre Fragen.

Ihr Ansprechpartner

Daniel Schoofs

Fachkraft "Bewegt ÄLTER werden in NRW"
Fachkraft "Bewegt GESUND bleiben in NRW"
Fachkraft "Integration durch Sport"